Main Content

50 Jahre 1968!

Die Linke.SDS startet ins Super-Jubiläumsjahr.
200 Jahre Karl Marx, 100 Jahre Novemberrevolution und Frauenwahlrecht, 50 Jahre 1968-Studierendenbewegung. Der historische SDS hat 1968 die Revolte gegen den „Muff unter den Talaren“ entscheidend mitgestaltet. Unsere Position zu 1968 lautet: Der Kampf um Freiheit, Frieden und Sozialismus geht weiter!

Die Linke.SDS

… wurde im Mai 2007 gegründet. SDS steht für Sozialistisch-Demokratischer Studierendenverband.
Wir wollen einen Politikwechsel, eine echte Alternative zum neoliberalen Kapitalismus. Mit aller Entschlossenheit stellen wir uns dem Rechtsruck in Deutschland und Europa entgegen. Dazu arbeiten wir in unseren bundesweit 59 Basisgruppen und in unseren Bundesarbeitskreisen zu verschiedensten Themen. Dort entwickeln wir linke Konzepte und Antworten auf gesamtgesellschaftliche Verhältnisse – in Theorie und Praxis.
Vielleicht ja bald mit dir gemeinsam?


Aktuelles


Kleine Auswertung der Sondierungen von CDU/CSU und SPD

Wer das Sondierungspapier liest, denkt erstmal: Gar nicht schlecht, was die alles an Themen anpacken. Die neue Regierung hat diesmal verhältnismäßig viel Geld zu verteilen. Wenn man sich das aber genau anschaut, ist es größtenteils Flickenschusterei, manchmal Homoöpathie, mit wenigen Ausnahmen.


Don’t mourn, organize! – Leitantrag des Bundesvorstandes auf dem Bundeskongress im Dezember 2017.

Die Bundesrepublik erlebt, wie viele andere Länder auch, eine deutliche gesellschaftliche und politische Rechtsentwicklung in Folge der gravierenden politischen, gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Umbruchprozesse der letzten Jahre. Kapitalistische Krisentendenzen spitzen sich zu, wodurch der neoliberale Konsens zunehmend bröckelt. Auf den Verlust der Legitimation reagiert die herrschende Politik mit Entdemokratisierung und verstärkter Repressionen. Der Rechtstrend ist inzwischen auf […]


Finde deinen SDS

In welchen Unis und in welchen Städten wir vertreten sind, siehst du hier:


ticker

10

Jahre

59

Gruppen

609

Aktive